Archives :

  • Lady working in a hotel

    Übernachtungspauschale 2024: Aktuelle Pauschbeträge und Tipps für Unternehmen

    Geschäftsreisen sind für Unternehmen essenziell, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen und zu pflegen, wichtige Verhandlungen zu führen und Projekte voranzutreiben. Um diese Ziele zu erreichen, müssen Mitarbeiter häufig auf Dienstreise geschickt werden. Damit sie dabei finanziell nicht benachteiligt werden, können Sie als Arbeitgeber Übernachtungspauschalen auszahlen. In Deutschland sind Pauschalbeträge für Dienstreisen innerhalb Deutschlands und das Ausland festgelegt und werden jährlich vom Finanzministerium aktualisiert.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Businesswoman in her 50s writing on glass, with an orange turtleneck

    Finanzielles Risikomanagement: Optimieren Sie die Steuerung Ihres Unternehmens

    Das Management von Finanzrisiken erfordert Gründlichkeit und vorausschauendes Handeln. Finanzverantwortliche wissen, dass jedes Sandkorn im Getriebe mit Kosten und weitreichenden Folgen für den Betrieb verbunden ist. Die Steuerung von Risiken ist daher besonders in einem angespannten wirtschaftlichen und geopolitischen Rahmen eine strategische Herausforderung.

    Wie können Unternehmen die Auswirkungen interner oder externer Faktoren begrenzen und ihr finanzielles Gleichgewicht bewahren? Ein gutes Risikomanagement erfordert, dass die wesentlichen Bedrohungen erkannt und effektive Präventionsmaßnahmen eingeführt werden.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Federal palace of Switzerland

    Erhöhung der Mehrwertsteuersätze in der Schweiz: Welche Auswirkungen hat das auf Ihr Business?

    Ab dem 1. Januar 2024 werden die Mehrwertsteuersätze in der Schweiz erhöht. Für Unternehmen ist es wichtig, dies bereits jetzt zu berücksichtigen, um sich vorzubereiten und die ERP- und Buchhaltungssysteme richtig anzupassen.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Man in Lepizig

    Deutschlandticket: Können Ihre Mitarbeiter davon profitieren?

    Kennen Sie schon die Vorteile des D-Tickets? Ganz gleich wie groß Ihr Unternehmen ist, können Sie mit dem Deutschlandticket Ihren Angestellten ein starkes Extra bieten – im Berufsleben, bei Geschäftsreisen oder auch privat. Mit dem Deutschland-Ticket können Sie und Ihre Mitarbeiter für 49 im Monat unkompliziert in allen Verkehrsmitteln des ÖPNV reisen.

    Es gibt gute Gründe, warum Sie das Ticket in Ihrem Unternehmen einsetzen sollten. Zum einen entfällt dadurch der lästige Kauf von Fahrtkarten beim täglichen Pendeln oder bei Geschäftsreisen, zum anderen vereinfacht es aber auch die Reisekostenabrechnung.
    Erfahren Sie, was Sie beachten sollten, wenn Sie das 49-Euro-Ticket als Jobticket für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung stellen möchten, und wie die Reisekostenabrechnung für Sie durch die Umstellung auf den papierlosen Prozess noch schneller und sicherer wird.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Young woman driving a car

    Internationale Geschäftsreisen und Währungsmanagement – Unsere 5 Tipps

    Ihre Mitarbeiter gehen häufig auf Geschäftsreisen? Dann kennen Sie sicher die damit einhergehenden Herausforderungen für die Buchhaltung. Die Reisekostenabrechnung gehört in vielen Unternehmen zu den Problembereichen.

    Die Abrechnung erscheint kompliziert, mit viel Papierkram und einem hohen Fehlerpotential behaftet. Besonders bei internationalen Geschäftsreisen wird die Reisekostenabrechnung noch komplizierter, denn hier kommen unterschiedliche Währungen ins Spiel.

    Das dies jedoch kein Problem darstellen muss, möchten wir Ihnen im folgenden Artikel beweisen. Mit unseren 5 Tipps zum Währungsmanagement auf Geschäftsreisen wird Ihnen die Reisekostenabrechnung deutlich leichter fallen.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Employee on a business trip

    Reisekostenabrechnung und Reisekosten 2023

    Es ist eine unumstößliche Tatsache, dass die Reisekostenabrechnung im Jahr 2023 der ultimative Leitfaden für Geschäftsreisende sein wird. Geschäftsreisen sind in einer Zeit des stetig wachsenden internationalen Handels und der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen unvermeidlich. Im Hinblick auf die Finanzierung und Verwaltung von Geschäftsreisen bringt dieses Phänomen jedoch auch eine gewisse Komplexität mit sich. In diesem Zusammenhang hat sich die Reisekostenabrechnung als zuverlässiges Instrument für eine transparente und effiziente Verwaltung der mit Geschäftsreisen verbundenen Ausgaben etabliert.

    Dieser Artikel gibt einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen im Bereich der Reisekostenabrechnung bis 2023 und zeigt auf, wie sich diese Entwicklungen auf die Unternehmen und ihre Mitarbeiter auswirken.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • IA and accounting

    Automatisieren Sie Ihre Buchhaltung mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI)

    In vielen Unternehmen nimmt die Buchhaltung viel zu viel Raum im Tagesgeschäft ein. Durch mangelnde Automatisierung von Prozessen kommt es zu Zeitverlust und Fehlern. Viele Unternehmen suchen daher nach Wegen, Ihre Buchhaltungsprozesse mithilfe von Buchhaltungssoftware zu vereinfachen und weniger fehleranfällig zu machen. Viele dieser Programme bedienen sich heutzutage einer sogenannten Künstlichen Intelligenz (KI), welche die Grundlage vieler Automatisierungsprozesse darstellt. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen zeigen, wie auch Sie sich KI zu Nutzen machen können, um so bei der Buchhaltung an Ressourcen einsparen zu können.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • CSR (Corporate Social Responsibility=gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen)

    CSR: Wie kann man den CO2-Fußabdruck seines Unternehmens verringern?

    Im Rahmen der CSR (Corporate Social Responsibility=gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen) wird der Umweltaspekt für Unternehmen immer wichtiger. Die steigenden Kosten, das Sinken der Kaufkraft und das wachsende Bewusstsein der Bevölkerung machen diese Herausforderung zu einem wesentlichen Ziel für Unternehmen, die eine neue, verantwortungsvollere Kundschaft überzeugen wollen. Aber was braucht es, um als Unternehmen umweltbewusster zu werden und dies auch nach außen zu vermitteln? Es gibt viele Lösungen, aber man muss auch wissen, wie man sie umsetzt. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie die CO2-Belastung in Ihrem Unternehmen begrenzen können.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Business woman

    [A1-Bescheinigung] So reisen Sie risikofrei innerhalb der EU

    Sie arbeiten im Personalbereich und fragen sich, wie Sie Ihre Mitarbeiter am besten auf Reisen absichern können? Tatsächlich gibt es in diesem Bereich einiges zu beachten – auch bei Reisen innerhalb der EU. So sehr die Länder der EU in vielerlei Hinsicht auch zusammenarbeiten, es gibt immer noch Bereiche, in denen die grenzüberschreitende Kooperation an ihre Grenzen stößt.

    Gerade was die Krankenversicherung betrifft, besteht noch einiges an Potenzial. Wenn Ihre Mitarbeiter häufig auf Auslandseinsatz gehen, sollten Sie beispielsweise das Versicherungsdokument A1 kennen. Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne einige wichtige Informationen an die Hand geben, wie Sie Ihre Mitarbeiter richtig absichern.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..
  • Volunteer in charity

    Vereine: Lernen Sie alles Wichtige über die Kostenerstattung für Ihre Mitglieder

    Sie leiten einen Verein? Dann sind Sie sicher häufiger mit Fragen nach den Pflichten gegenüber Ihren Mitgliedern konfrontiert. Gerade wenn Ihre Mitglieder häufiger im Rahmen der Vereinstätigkeit reisen, gibt es auf Seiten des Vereinsvorstands einiges zu beachten. Für den Verein ausgelegte Kosten sind den Mitgliedern zu erstatten.

    Falls Ihnen hierbei der Überblick fehlt, möchten wir Ihnen im Folgenden eine hilfreiche Übersicht über die Kostenerstattung in Vereinen geben und Ihnen zugleich zeigen, wie Sie diese bestmöglich organisieren. Als Verein liegt es in Ihrem Interesse, auf administrativer Seite Zeit zu sparen und so mehr Zeit für die eigentliche Vereinstätigkeit zu haben.

    Weiterlesen…
    Weiterlesen..